Teilnehmerstimmen zum Digital Leadership Summit #3

"Ursula und Joachim Vranken haben mit dem Digital Leadership Summit #3 eine sehr gelungene Mischung präsentiert: strategisch-galaktische Einordnung durch Ranga Yogeshwar, empirisch-akademisch untermauerte Strategie-Empfehlungen von Dr. Carsten Linz und dann ganz viel Praxis-Berichte. In den Pausen Vernetzung mit den zahlreichen Experten und Mitstreitern. Hochgradig inspirierend und motivierend – sehr gut investierte Zeit. Dankbar." – Konstantin Stergiopoulos, Head of Strategic Accounts & Alliances, pirobase imperia GmbH

"Eine tolle persönliche Atmosphäre und Top-Speaker mit richtig gutem Content." – Miriam Wohlfarth-Bottermann, Head of Marketing for Sevenval Technologies

"Wie wichtig immer noch die Diskussion rund um das Thema Digitalisierung in einer eher stagnierenden als progressiven Situation ist, hat wiedermal der DLS #3 bewiesen. Dank einer heterogen aber sehr profund zusammengesetzten Agenda und Referenten konnten die wichtigen Themen auf diesem Weg auch mit Feedback aus dem Publikum offen angesprochen werden." – Otto Schell, Vorstand IoT / Business Transformation, Deutschsprachige SAP® Anwendergruppe e.V.

"Eine Fülle inspirierender Vorträge von exzellenten Top-Speakern vermittelten ein klares Bild und Lösungsansätze für die Herausforderung Digitalisierung." – Norbert Plewa, Partner, CON MOTO Consulting Group GmbH

"What an amazing Digital Leadership Summit 2018! It has been my pleasure to showcase winning digital leadership patterns in my keynote, discuss in our panel about opportunities and threats of the intelligent age with Ranga Yogeshwar as well as Andera Gadeib, and connect with the amazing community of digital leaders in the audience. In the age of the fourth industrial revolution, we need #NewLeadership, which is more digital-affine, entrepreneurial and transformational AND grounded in an ethical foundation. The new wave of growth of our economy and society will be at the intersection of speed of the machine and emotions and judgement of the human. The future can be much better than what we have today - the path requires new leadership with the right attitude: "Pourquoi-pas?" Since its inception in 2016, the Digital Leadership Summit has evolved into the leading German stage for all leadership aspects of digital transformation. It is held annully in Cologne/ Germany. Chapeau to the fantastic summit hosts Ursula und Joachim Vranken - thanks for having me!" – Dr. Carsten Linz, Top 100 Digital Influencer, Global Head Center for Digital Leadership, Author Radical Business Model Transformation
"Eine rundum gelungene Veranstaltung mit herausragenden Referenten, die zum Nach- und Querdenken einluden!“ – Claudia Horbert, Leiterin | Forschungsbereich Ladenplanung + Einrichtung, EHI Retail Institute

"Vielen Dank für eines der Veranstaltungs-High-Lights dieses Sommers – der Digital Leadership Summit bot die perfekte Mischung aus inspirierenden Vorträgen, spannenden Diskussionen und Networking in der großartigen Umgebung der Kulturkirche. Wir freuen uns auf das nächste Mal!" – Lucia Falkenberg, Chief People Officer / Mitglied der Geschäftsführung, Eco Verband der Internetindustrie
"Herzlichen Dank an das Team vom Digital Leadership Summit. Es war meine erste Teilnahme und ich war sehr beeindruckt – Location, Inhalte, Speaker und natürlich die charmante und professionelle Moderation durch Ursula Vranken waren top und ich habe neben neuen Kontakten auch einiges an wertvollen Informationen mitgenommen. Ich freue mich auf den dls #4!" – Thomas Lenz, Enabler Digital Transformation, Digitaler Hub Region Bonn AG
"Im Juni war ich erstmals auf dem ‚Digital Leadership Summit’ in Köln. Eine klasse Veranstaltung mit tollen Rednern und Raum für exzellentes Networking. Geblieben sind viele Denkanstöße zum Thema Digitale Zukunft. Was kommt, was bleibt. Wie damit umgehen vor allem im beruflichen Umfeld? Yanga Rogeshwar hat es auf den Punkt gebracht. Technik verändert mal wieder alles aber zum Glück haben wir ja unsere innovativen neuronalen Netze im Gehirn. Danke ... ich komme wieder in 2019!" – Sabine Kopp, Marketing Professional