----

#GarNichtErstReinInsSilo

Talente vernetzen, integrieren und sichtbar machen mit Working Out Loud. Ein Praxisbericht.

Katharina Krentz  Working Out Loud Pionierin, Consultant New Work & Digital Collaboration Robert Bosch GmbH

Katharina Krentz
Working Out Loud Pionierin, Consultant New Work & Digital Collaboration Robert Bosch GmbH

3 Fragen an Katharina Krentz, Working Out Loud Pionierin, Consultant New Work & Digital Collaboration Robert Bosch GmbH

1. Digital Leadership bedeutet für mich…
"Die erfolgreiche Führung und Förderung von Menschen in der sich ändernden Arbeits- und VUCA-Welt, und zwar on- und offline gleichermaßen, je nach Thema und Team.”

2. Was sind aus Deiner Sicht in 2019 die wichtigsten Trends und Themen im Bereich Digital Leadership & People Management?
"Multi-Channel Collaboration, Shared Leadership, Agile Leadership, Positive Leadership, Mindfulness, Working Out Loud, Big Data Analytics, AI, IoT, Growth of & Cooperation within Eco-Systems.”

3. Warum bist Du beim #dls dabei? Worauf freust Du?
"Ich freue mich auf Multi-Channel Collaboration, Shared Leadership, Agile Leadership, tolle Speaker mit sehr praktischen Themen, kurze Sessions mit Fokus auf wirklichem Austausch und das Netzwerken mit spannenden Persönlichkeiten.”

Panel-Beitrag: Talente vernetzen, integrieren und sichtbar machen mit Working Out Loud. Ein Praxisbericht.