----

Industrie 4.0

Kurzinterview mit Prof. Andreas Syska, Hochschule Niederrhein

In 9 Tagen ist es soweit: Der Digital Leadership geht in die zweite Runde! Einer unser Top-Speaker ist Prof. Andreas Syska, Lehrender an der Hochschule Niederrhein. Sein Thema lautet: Industrie 4.0 – Die Illusion vom Mitarbeiter als Dirigent der Wertschöpfungskette. Erfahren Sie mehr in diesem Video und beim DLS #2 am 21. Juni in Köln!

3 Fragen an Prof. Andreas Syska, Hochschule Niederrhein

Prof. Andreas Syska, Hochschule Niederrhein

Prof. Andreas Syska, Hochschule Niederrhein

1. Was sind aus Ihrer Sicht in 2017 die wichtigsten Trends und Themen im Bereich Digital Leadership & People Management?
“Ich nehme wahr, dass die Digitalisierung dieses Thema ins Rampenlicht zieht, kann aber derzeit keine inhaltliche Richtung erkennen.”


2. Was können wir von Ihrem Vortrag erwarten, worauf dürfen wir uns freuen?
“Eine etwas andere Sichtweise auf die Rolle der Mitarbeiter in der Produktion, die so gar nicht zur allgemeinen Euphorie bei Industrie 4.0 passen will und dennoch optimistisch ist.”


3. Worauf freuen Sie sich?
“Ich freue mich auf inspirierende Begegnungen mit spannenden Menschen.”